Der Gradient in der HPLC für Anwender

Stavros Kromidas

Der einzigartige Leitfaden zur Gradiententrennung für alle Anwendungsbereiche: „Der Gradient in der HPLC für Anwender“, herausgegeben von Stavros Kromidas, erscheint im April bei Wiley-VCH

Dieses Buch schließt eine Lücke: „Der Gradient in der HPLC für Anwender. RP, LC-MS, Ionenanalytik, Biochromatographie, SFC, HILIC“ erklärt den optimalen Einsatz der Gradiententrennung für alle wichtigen Anwendungsbereiche. Der Herausgeber Stavros Kromidas veröffentlicht nach mehreren erfolgreichen Titeln zum Thema den neuen Praxisleitfaden im April 2019 bei Wiley-VCH.

Erstmalig werden in einem Buch alle Aspekte der HPLC-Gradientenelution in den unterschiedlichen Trennmodi umfassend behandelt. Anwender finden konkrete Hinweise zur Optimierung von klassischen Lösungsmittelgradienten für RP- und LC-MS-Trennungen neben wertvollen Hinweisen zum Einsatz von Salz-, pH-Wert- und Temperaturgradienten – aktuell, praxisnah und mit zahlreichen Beispielen.

Die praktischen Anwendungen der HPLC-Gradiententrennung liegen sowohl im chemischen und pharmazeutischen Bereich als auch in der Bioanalytik. Stavros Kromidas und sein Autorenteam aus anerkannten Experten bietet dem erfahrenen Leser die ganze Welt des Gradienten in einem Handbuch – kompakt und praxisnah.

STAVROS KROMIDAS (Hrsg.)
Der Gradient in der HPLC für Anwender
RP, LC-MS, Ionenanalytik, Biochromatographie, SFC, HILIC

2019. 264 Seiten, 150 Abbildungen. Gebunden.

€ 69,90
ISBN: 978-3-527-34404-8 (Wiley-VCH, Weinheim)

Aspekte der Gradienten-Optimierung
Apparative Einflüsse auf die Qualität von Gradienten-Methoden und deren Übertragung zwischen unterschiedlichen Geräten
Optimierung einer Reversed Phase Gradiententrennung mit EXCEL
Die Gradientelution ionischer Verbindungen
Der Gradient in der Biochromatographie
Spezifika der Gradientenelution in der HILIC
Spezifika der Gradientenelution in der SFC
Der Gradient in LC-MS-Messungen
Zusätzliche Werkzeuge zur Methodenverbesserung: Fluss- und Temperaturgradienten

Cover Pressemitteilung

Ihr Name (Pflichtfeld)

Medium (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich möchte von folgendem Titel ein Rezensionsexemplar erhalten:

Ich willige ein, dass mir die Literaturtest GmbH und Co. KG per E-Mail Informationen übersendet.

DATENSCHUTZ & INFORMATIONSPFLICHT

Die Literaturtest GmbH und Co KG., Adalbertstraße 5, 10999 Berlin, office@literaturtest.de, verarbeitet personenbezogene Daten (Name, Vorname, E-Mail, Telefonnummer) des Käufers zum Zwecke der Kontaktaufnahme und zur Marktforschung (Analyse der Anfragen). Rechtsgrundlage hierfür ist eine Interessenabwägung entsprechend Art 6 I f DSGVO.

Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten bestätigen Sie, dass Sie Informationen an die angegebene Adresse zugesendet erhalten möchten, und, dass Sie mit der absendenden Person identisch sind. Für die Zusendung der Informationen speichern wir Ihre Daten in unserem CMS und leiten Ihre Anfrage per E-Mail Ihrem zuständigen Ansprechpartner weiter. Eine sonstige Übermittlung, z. B. in Drittstaaten, findet nicht statt.

Sie haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung („Vergessenwerden), auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Nehmen Sie in diesen Fällen am besten über E-Mail, office@literaturtest.de, Kontakt zu uns auf. Sie können uns aber auch einen Brief schicken. Sie erhalten nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Stellen Sie die Daten nicht bereit ist eine Kaufabwicklung nicht möglich. Ihnen steht, sofern Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten datenschutz@literaturtest.de.

Über den Herausgeber

Stavros Kromidas wurde nach langjähriger Tätigkeit im Verkauf von Waters Chromatography Inhaber und Geschäftsführer der Novia GmbH, später selbständiger Berater. Der promovierte Chemiker arbeitet seit 1978 auf dem Gebiet der HPLC und hat seit 1984 zahlreiche Trainingskurse und Workshops geleitet. Er ist Autor einer regelmäßigen HPLC-Kolumne in der Zeitschrift „Labo“ sowie einer Reihe außerordentlich erfolgreicher Bücher.

Literaturfilm

Weitere Lehrbücher